Fenster mit integrierter innerer Abdichtung

Die illbruck Prefab-Folie Innen ist die erste innere Abdichtung, die bereits bei der Fensterherstellung montiert wird! Profitieren werden alle: Fensterfertigung, Montagebetriebe sowie Bauleitung und Architekten.

Aufbringen

Die illbruck Prefab Folie Innen entspricht den RAL Vorgaben „innen dichter als außen“ und erfüllt die Anforderungen die EnEV. Die Folie ist lösbar fixiert gefaltet und kann als Folienpaket bei der Fertigung der Fenster vormontiert werden. Sie liegt geschützt zwischen den Kederprofilstegen auf der Stirnseite des Blendrahmens. Transportschäden werden somit verhindert…

Fenster

Die illbruck Prefab-Folie Innen bietet entscheidende Vorteile: Die rahmenseitige Montage lässt sich trocken, sauber und bei optimalen Temperaturen bewerkstelligen und garantiert eine hohe Prozesssicherheit bei gleichbleibender Qualität. Dies alles ohne personellen Mehraufwand! Der Fensterbauer kann somit Fenster und innere Abdichtung aus einer Hand anbieten.
Auch für den Montagebetrieb zahlt sich die integrierte innere Fenster-Abdichtung aus: Der Monteur spart sehr viel Zeit auf der Baustelle, da die rahmenseitige Verklebung der inneren Abdichtung entfällt. Ebenso sind Lagerhaltung oder Bestellabwicklungen für ihn nicht mehr erforderlich. Damit bietet ihm die Folie auch Vorteile in puncto Wirtschaftlichkeit!

Von diesen Wettbewerbsvorteilen profitieren ebenso Bauleiter und Architekten!

www.illbruck.de

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.