Archiv für die Kategorie ‘Online Service’

Kostensenkung bei der CNC-Holzbearbeitung durch Mink® Klauen-Vakuumpumpen

Dienstag, 29. November 2011

Die Firma Busch bietet mit der Mink® Klauen-Vakuumpumpe jetzt eine technische Alternative, die die Betriebskosten der Vakuumerzeugung für Holzverarbeiter drastisch reduziert. Neben dem minimalen Wartungsaufwand und dem hohen Wirkungsgrad ist es hauptsächlich der geringe Energiebedarf, der Mink® Klauen-Vakuumpumpen in den allermeisten Fällen zur wirtschaftlichsten Lösung bei der Vakuumerzeugung zum Spannen macht. Nachgerechnet werden kann dies jetzt mit einem Betriebskostenvergleich-Rechner unter www.spare-mit-mink.de.

 
Die Vakuumtechnik spielt im Umfeld von CNC-Bearbeitungsmaschinen immer dann eine wesentliche Rolle, wenn mit Vakuum gespannt wird. In der Vergangenheit wurden dabei die laufenden Betriebskosten weniger kritisch hinterfragt. Über Jahre haben sich deshalb trockenlaufende Drehschieber-Vakuumpumpen im Markt etabliert, ohne dass deren Wirtschaftlichkeit in Frage gestellt wurde. Generell steigende Kosten lassen Betreiber heute mehr auf die Betriebskosten achten und die Energieeffizienz ihrer Maschinen kritisch betrachten.

 
Vom Einsparpotenzial der Mink kann sich ab sofort jeder Betreiber von CNC-Bearbeitungsmaschinen einfach überzeugen: Busch bietet unter www.spare-mit-mink.de einen Betriebskostenvergleich-Rechner, der die Betriebskosten der eingesetzten Vakuumpumpe mit einer Mink® Klauen-Vakuumpumpe vergleicht. Nur wenige Parameter, wie Nennsaugvermögen, Betriebszeit und der Strompreis müssen eingegeben werden, um in Sekundenschnelle die Betriebskostenersparnis beim Einsatz einer Mink® Klauen-Vakuumpumpe anstelle der vorhandenen Vakuumpumpe zu ermitteln.

 
Busch Vakuumpumpen und Systeme
Marketing/Marketing Services
Jochen Setzer • 27. Oktober 2011

Mink

Presse-Kontakt:
Jochen Setzer
Global Marketing
Tel +49 (0)7622 681-2156
Email Jochen.Setzer@busch.de
www.busch.de

Wettstreit der Landessieger

Mittwoch, 15. Oktober 2008

Die besten Jung-Gesellen der Tischler und Schreiner kämpfen vom 3. bis 5. November um die diesjährige inoffizielle Deutsche Meisterschaft in ihrem Gewerk. In der Meisterschule Ebern in Bayern treffen sich dazu die Sieger der vorausgegangenen Landesentscheide. Es gilt, ein vorher nicht bekanntes Werkstück zu fertigen. Der Wettbewerb wird vom Bundesverband Holz und Kunststoff (BHKH) ausgerichtet. Pressevertreter sind herzlich willkommen.

Präzision und handwerkliches Können sind gefragt. Nur wer beides in hohem Maße mitbringt, hat eine Chance Deutscher Meister zu werden. Die Teilnehmer müssen innerhalb von 19 Stunden anhand einer technischen Zeichnung ein vorgegebenes Möbel bauen. Ein Experten-Gremium aus drei Meister-Beisitzern und zwei Gesellen-Beisitzern bewertet anschließend die Qualität der Ausführung.

Der Sieger des Wettkampfes wird inoffizieller Deutscher Meister der Tischler- und Schreinergesellen 2008. Die drei Erstplatzierten erhalten wertvolle Sachpreise.

Der Titelkampf in Ebern findet im Rahmen des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks statt. Unter dem Motto „Profis leisten was“ (PLW) organisieren ihn die verschiedenen Gewerke alljährlich für die Jung-Gesellen des jüngsten Abschluss-Jahrgangs. Diese treten zunächst auf Innungs- und Handwerkskammerebene gegeneinander an, dann auf Landes- und schließlich auf Bundesebene. Die Sieger kommen jeweils eine Runde weiter.

Quelle: holz.de

Panikbeschläge

Dienstag, 14. Oktober 2008

Verschlüsse für Flucht- und Rettungswege

moralt-nl-10-2008-panikbeschlaege

wirus-nl-10-2008-panikbeschlaege

14,1% weniger Insolvenzen im Mai

Freitag, 08. August 2008

Im Mai 2008 verzeichneten die deutschen Amtsgerichte nach Angaben des Statistischen Bundesamtes insgesamt 12.023 Insolvenzen, darunter 2.317 von Unternehmen und 7.462 von Verbrauchern. Die Gesamtzahl der Insolvenzen ist nach Einschätzung des Bundesamtes um 14,1% und die der Unternehmen um 10,9% zurückgegangen. Die Verbraucherinsolvenzen nahmen um 15,3% ab und damit stärker als die Unternehmensinsolvenzen.

Sicherer Umgang mit Elektrowerkzeug

Dienstag, 17. Juni 2008

Der unfallfreie Betrieb von elektrischen Werkzeugen gehört wie selbstverständlich zum Arbeitsalltag des Handwerkers. Doch gerade der Umgang mit Strom birgt aufgrund der extremen Arbeitsbedingungen im Freien eine Vielzahl an Gefahrenquellen, die lebensgefährliche Folgen haben können.

Tipps, wie Sie als Unternehmer ihre Mitarbeiter wirkungsvoll vor solchen Risiken schützen, gibt die Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik in dem Leitfaden “Umgang mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln”. Der Ratgeber steht Ihnen als pdf-Dokument unter www.bgetf.de zur Verfügung.

Wiha.com gewinnt den 1. Preis

Montag, 03. Dezember 2007

INKA 2007 

Gesamtsieger der Kategorie Online beim diesjährigen Katalog-Benchmark “INKA 2007″.

Schonach – Der Internetauftritt der Wiha Werkzeuge GmbH aus Schonach wurde mit dem begehrten „INKA 2007“-Preis in der Kategorie „Online“ prämiert.p>

Das Schwarzwälder Unternehmen konnte sich mit dem neu gestalteten Onlineshop, der in Zusammenarbeit mit der Lindauer Softwareschmiede Infolox entwickelt wurde, erfolgreich gegen hochkarätige und namhafte Mitbewerber aus ganz Deutschland und Österreich durchsetzen.

Besonders hervorgehoben wurden von der 14-köpfigen Jury die übersichtliche Produktauswahl, die schnelle Ladezeit sowie die intuitiv bedienbare Navigation der Website, die es ermöglicht mit nur drei Mausklicks jedes der über 3000 Produkte im Onlineshop zu erreichen.

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer großen Gala im stilvollen Ambiente des Bregenzer Festspielhauses statt. Stellvertretend für Wiha nahmen Webmaster Jörg Farin und IT-Leiter Siegfried Disch den „INKA 2007“ entgegen.

„INKA – Der Wettbewerb“ zeichnet jährlich Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für hervorragende technische Kataloge aus Wirtschaft und Industrie aus. Ingesamt 150 Teilnehmer traten 2007 in den beiden Kategorien „Print“ und „Online“ an.

Überzeugen Sie sich selbst unter www.wiha.com

 

Alles neu macht der Mai

Mittwoch, 02. Mai 2007

Neue Homepage der Wiha Werkzeuge GmbH.

www.wiha.com 

Parallel zum Erscheinen des Wiha Sortiments-Katalogs 2007/2008 stellt Wiha seinen neuen Internetauftritt vor. Basierend auf einem zukunftsorientierten Content Management System, bilden ein übersichtlicheres Layout und eine optimierte Navigationsstruktur das Grundgerüst der neuen Homepage. Dies ermöglicht Wiha als international agierendem Unternehmen eine größere Sprachenvielfalt: die Homepage ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und nun auch in Polnisch verfügbar.

Aufgrund einer multidimensionalen Struktur im Online-Katalog gelangen Sie noch schneller zu Ihrem gewünschten Produkt. Mit maximal 3 Mausklicks erreichen Sie jeden der über 3000 Artikel in unserem Katalog!

Seit 01. Mai 2007 ist der neue Wiha Sortiments-Katalog gültig: Werfen Sie gleich einen Blick in den neuen Katalog und lassen Sie sich von den innovativen Produkten überzeugen! Unser Tipp: Verfolgen Sie regelmäßig unser „Produkt des Monats“. Hier werden besonders interessante Produkte hervorgehoben und alle Besteller erhalten ein Geschenk gratis dazu.

Ein weiteres Highlight: der Wiha Produktfinder. Diverse Auswahlhilfen und Produktratgeber im Wiha Online-Katalog wurden um den innovativen Produktfinder erweitert. So finden Sie mit wenigen Mausklicks das Produkt, das perfekt zu Ihrer Anwendungssituation passt und Ihr Arbeitsergebnis optimiert.

Und was ist gleich geblieben? Selbstverständlich der erstklassige Service, der Ihnen Wiha bietet. Profitieren Sie von einem umfassenden und qualitativ hochwertigen Produktsortiment, attraktiven Preisen und einem 24-Stunden-Lieferservice.

Mehr Informationen…

Karcher Montage-Video

Dienstag, 06. März 2007

 Karcher-logo grau1.png

R42_G_Chr_Chm_v.png

So schnell und einfach lassen sich die innovativen Türgriff-Garnituren der Fa. Karcher montieren.

sehen Sie selbst…..

Die Welt der Bänder – www.simonswerk.de – www.bandsysteme.de

Montag, 09. Oktober 2006

SIMONSWERK_Logo_B1.jpg 

Mit zwei komplett aktualisierten Internetauftritten – der Unternehmenshomepage www.simonswerk.de und dem Produktinformationssystem www.bandsysteme.de – präsentiert sich SIMONSWERK, der führende Bandhersteller in Deutschland, ab sofort im world wide web. (weiterlesen…)

Neuer ATHMER Katalog

Dienstag, 12. September 2006

ATHMER bietet Ihnen ein umfassendes Programm automatisch absenkbarer und auflaufender Türabdichtungen für den unteren Türspalt. Sie werden für Schall-, Rauch- und Feuerschutztüren benötigt. Außerdem sind sie bewährte Abdichtungen gegen Zugluft, Staub, Kälte und Feuchtigkeit.

ATHMER liefert, dazu passend, ein großes Angebot Schwellen, die auf den Boden aufgeschraubt werden.

ATHMER gewährt auf automatische Türabdichtungen eine Garantie von 5 Jahren.

Mehr zum Thema Türdichtungen und zum Download des Katalogs unter www.athmer.de

Wiha Werkzeuge: Messevorschau Herbst 2006

Montag, 11. September 2006

Wiha Inomic 

Wiha ist nicht nur im Inland sondern auch international auf bedeutenden Messen vertreten. Angepasst an den jeweiligen Schwerpunkt der Messe, präsentiert das Unternehmen diverse Highlights aus seinem aktuellen Produktsortiment.

Die nächste große inländische Messe, auf der Wiha mit einem eigenen Auftritt vertreten sein wird, ist die ELECTRONICA in München. Die Messe findet statt vom 14.11.-17.11.2006 und richtet sich im Speziellen an Elektronikentwickler, Softwareentwickler und Designer von applikationsbezogenen Elektronikschaltungen und -produkten. Wiha legt seinen Fokus bei dieser Messe auf die Themen Messen, Prüfen und Schrauben. Gemäß dem Motto „ESD – alles aus einer Hand! Mehr als nur Schraubendreher!“ stellt Wiha diverse Highlights aus dem breit gefächerten Produktsortiment vor. Zu finden ist der Wiha Messestand in Halle A1, Standnummer 248.

Bereits im September können Sie sich über die Wiha Produkte auf der Messe AMB in Stuttgart informieren. Dort finden Sie eine Auswahl des Produktsortiments auf dem Messestand unseres Geschäftspartners HAHN+KOLB, der in Halle 8.0 (Stand 125) ausstellen wird.

Auch international gibt es diesen Herbst einiges zu berichten. Wiha präsentiert seine Produkte auf Messen weltweit: Ob in Russland, Spanien, USA, Thailand oder Japan – Wiha Produkte sind überall präsent!

Auf der INTERTOOL in Moskau, der Internationalen Messe für Werkzeuge, Metallbearbeitung und Fertigungstechniken, ist Wiha auf dem Firmengemeinschaftsstand des Fachverband Werkzeugindustrie e.V. vertreten. Neben einer Auswahl aus dem Kernsortiment präsentiert Wiha vom 07.-10.11.06 natürlich auch die Innovationen des Jahres 2006, wie z.B. die neue Zangengeneration Wiha Inomic.

Weitere Messen auf denen Sie Wiha besuchen können, sind beispielsweise die TECNIEXPO in Madrid, AAPEX AUTO in Las Vegas, THAILAND ELECTRONICS in Bangkok oder JIMTOF in Tokio.

Sie wünschen detaillierte Informationen zu den Messen? Dann werfen Sie einfach einen Blick in unseren Online-Messekalender.

Das Wiha Messe-Team freut sich auf Ihren Besuch!

 

Aktuell und informativ: Der Wiha Newsletter

Montag, 21. August 2006

Wiha Newsletter 

Ein Muss für alle Werkzeug-Profis & Hobby-Heimwerker! 

Der Newsletter der Wiha Werkzeuge GmbH bietet Ihnen viele persönliche Vorteile:

  • Einmal im Monat erhalten Sie kurz zusammengefasst alle interessanten Neuigkeiten über das Unternehmen Wiha, die Produkte und Innovationen.
  • Wir unterrichten Sie unmittelbar über Verkaufsaktionen und weitere Sonderangebote, wie beispielsweise das Produkt des Monats.
  • Mit den Wiha News verpassen Sie kein Gewinnspiel auf unserer Homepage.
  • Erfahren Sie stets aktuell, auf welchen Messen Wiha präsent ist.
  • Die Wiha News werden im “Plain Text”-Format versandt, d. h. der Wiha Newsletter ist in jedem E-Mail-Programm ohne Probleme darstellbar. Garantiert virenfrei!
  • Datenschutz steht bei uns an erster Stelle! Ihre E-Mail-Adresse wird bei uns sicher gespeichert und nur für den Newsletter-Versand genutzt.
  • Den Newsletter können Sie natürlich jederzeit wieder abbestellen.

Registrieren Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und testen Sie die Wiha News!

Bosch WM-Gewinnspiel

Dienstag, 30. Mai 2006

Bosch hat ein wie finde gelungenes Tippspiel zur WM gemacht. Viel Spaß!

banner_wm-tippsiel.gif

zum Spiel…