Archiv für die Kategorie ‘Möbelbeschlag’

Rastex Verbindungsbeschläge und Twister Einschraubdübel

Donnerstag, 05. Februar 2009

Aktionsangebot bis 31.03.2009

Hettich FurnTech GmbH & Co. KG bietet als Aktion bis Ende März Rastex Verbindungsbeschläge und Twister Einschraubdübel zu Aktionspreisen an.
Genauere Informationen erhalten Sie im Aktionsprospekt (PDF 322 kB)

Intermat Schnellmontage-Scharnier – Aktionsangebot bis 30.04.2009

Donnerstag, 05. Februar 2009

Hettich FurnTech GmbH & Co. KG bietet als Aktion bis Ende April Intermat-Scharniere und Zubehör zu Aktionspreisen an.
Genauere Informationen erhalten Sie im Aktionsprospekt (PDF 382 kB)

Neuer Katalog “magic – Licht mit System” – Innovationen und Trends 2008

Freitag, 31. Oktober 2008

Das Designelement „Licht“ spielt eine herausragende Rolle in trendorientierten, marktdominanten und somit erfolgreichen Möbel- und Raumkonzepten – die Möbelindustrie belegt dies eindrucksvoll!

  • Planen und arbeiten Sie deshalb mit magic – Licht mit System
  • Werten Sie so Ihre Möbel auf – mehr Funktion, mehr Komfort
  • magic – Licht mit System macht Sie zum kompetenten, ausführenden Partner für Planer, Innenarchitekten und Architekten
  • Differenzieren Sie sich so von Ihren Wettbewerbern

Unser top-aktuelles magic – Sortiment:

  • Attraktive Lichtlösungen mit LED, Leuchtstoff und Niedervolt-Halogen für Küche, Bad, Wohnraum, Hotel und Shop!
  • Absolut sicher in Anwendung, Funktion und Montage!
  • LED, der Zukunftstrend schlechthin: Langlebig, energieeffizient und umweltfreundlich – Go future with LED!
  • Anschauliche, aussagekräftige und stilvoll arrangierte Einbau- und Raumfotos unterstützen Ihr Planungs- und Verkaufsgespräch!

Vertrauen Sie unserem Markensortiment magic – Licht mit System – bringen Sie Licht in Ihr Möbel!

Vollauszug Quadro V6 für Holzschubkästen – Aktionsangebot

Mittwoch, 15. Oktober 2008

. . . stabil, unsichtbar und hoch belastbar
Aktion gültig bis 31.10. 2008!

Quadro-Auszugführungen mit SilentSystem schließen Schubkästen und Auszüge sanft und leise.

  • Aufschiebemontage – den Schubkasten einfach auf die Führungsschiene setzen
    und einschieben
  • Silent System – die integrierte Dämpfung schließt den Schubkasten sanft und leise
  • Die integrierte Zuhaltung verhindert ein ungewolltes Öffnen
  • Perfekte Höhen- und Seitenstabilität – die widerstandsfähigen Laufbahnen geben den Stahlkugeln optimale Führung: präzise und spurtreu
  • Wartungsfrei durch automatische Selbstreinigung der Laufbahnen
  • Flexibilität durch Wechselsystem – Wechsel von Quadro Teil- und Vollauszug ohne Änderung der Korpus-, Schubkasten- und Blendenmaße!

Die Aktion ist beendet.

Schreibtische funktional organisieren – Aktionsangebot

Mittwoch, 15. Oktober 2008

. . . auf modernes Arbeiten eingestellt!
Aktionsangebote gültig bis 31.10.2008!

Manche Dinge sollten immer in Reichweite liegen. So lassen sich Wege optimieren und die Arbeitszeit effektiv gestalten.
Abhängig vom verfügbaren Platz und zu verstauendem Arbeitsmaterial bieten sich verschiedene Büromöbel an. Mit Beschlägen von Hettich ist jedes dieser Möbel individuell organisierbar.

Die Aktion ist beendet.

NEUE WEGE BEI TIGER

Freitag, 01. August 2008

LOGO

EVOLUTION I

Die neue Generation von Schiebetürbeschlägen

Wer weiß, dass gute Gestaltung zeitlos ist, braucht nicht ständig neue Wege zu gehen und jeder Mode hinterher zu schauen. Denn in perfektem Design verbinden sich Ästhetik und Funktion vor allem mit der Vorstellung, für immer Bestand haben zu können. So gesehen lässt TIGER sich gern von allem inspirieren, was modern ist. Doch bei der Gestaltung unserer Produkte spielt die ideale Kombination aus Schönheit und Nutzen dann die entscheidende Rolle.

 

Die R-EVOLUTION

TIGER EVOLUTION ISolide Lauftechnik, die unsichtbar in der Tür verschwindet? Extrem leichter und leiser Lauf durch Präzisionskugellager und spezielle Kunststoffrollen? Komfort-Stopper mit patentierter “Anti-Jump”-Technik? Das klingt nicht nur nach einer stilvollen Revolution, es ist eine. Der Türbeschlag EVOLUTION I von TIGER für vor der Wand laufende Türen verbindet darüber hinaus größtmögliche Ästhetik mit einfacher Montage: die vormontierten Grundteile und vorgefertigten Befestigungsbohrungen machen den Einbau leicht. In silber oder edelstahlähnlich eloxiert sind alle Bauteile selbstverständlich korrosionsgeschützt. Man merkt: wie bei allen Produkten von TIGER steht auch bei dieser r-evolutionären Variante die ideale Kombination von Schönheit und Nutzen im Vordergrund.

Produktmerkmale:

- unsichtbare Lauftechnik in der Tür integriert
- extrem leichter und geräuscharmer Lauf durch den Einsatz von Präzisionskugellagern und 
   speziellen Kunststoffrollen
- montagefreundlich durch vormontierte Grundteile
- Montage vor der Wand mit vorgefertigten Befestigungsbohrungen
- Komfort-Stopper mit patentierter “Anti-Jump”-Technik
- Aluminium-Bauteile in silber E6/EV1 oder E1/C31 edelstahlähnlich eloxiert
- korrosionsgeschützte Bauteile

Katalog-Download:

 Katalog Gruppe I \

Vom Profi für den Profi!

Montag, 30. Juni 2008

Der neue Schreiner- und Tischler-Katalog von ASSA ABLOY ist da! Alle Innovationen der Marken IKON und effeff rund um Türen, Fenster und Möbel finden Sie darin – übersichtlich und praktisch, mit technischen Daten, Maßzeichnungen und vielen anderen nützlichen Informationen. Kurzum: Alles, was Sie für Ihre tägliche Arbeit brauchen. Download

InnoFit Pro von Hettich – 80 Schubkästen pro Stunde montieren

Montag, 09. Juni 2008

InnoFit PRO von Hettich
Mit der neuen professionellen Montagehilfe “InnoFit Pro” lassen sich “InnoTech”-Schubkästen und Frontauszüge – auch in Kleinserien – leicht und schnell verarbeiten. Die Montagehilfe ermöglicht Präzision, schützt die Bauteile vor Beschädigungen während der Montage und erhöht die Taktzahl deutlich.
Und das geht so: Zunächst werden die Standardkastenbreiten über Fixraster, die variablen Kastenbreiten über eine Skala eingestellt. Die Einstellung der Schubkastentiefe sowie der Rückwandhöhe erfolgt im “InnoTech”-Raster. Jetzt folgen sechs Montageschritte:
1. Boden mit der Innenseite in die Montagehilfe legen,
2. Profile in die Montagehilfe einlegen,
3. Rückwand in die Aufnahme der Profile klipsen,
4. Zargen und Rückwand in einem Stück herunterziehen,
5. Zargen festklemmen und
6. Bauteile verschrauben oder Zapfen einschlagen.
Die gesamte “InnoTech”-Programmpalette lässt sich mit der “InnoFit Pro” verarbeiten. Dazu gehören Schubkästen und Frontauszüge mit Zargen aus Stahl, Holz und Edelstahl für Korpusbreiten von 275 bis 1200 mm. Darüber hinaus ist die Montagevorrichtung für alle “InnoTech”-Standardtiefen 260, 300, 350, 420, 450, 520 und 620 mm ausgelegt.
Berechnet man die Taktzeiten für die “InnoTech”-Schubkastenmontage mit dieser neuen Vorrichtung, ergibt sich unter Berücksichtigung der Werkstückaufnahme, der Montage mit Bodenbefestigung, der Werkstückentnahme und einer Verteilzeit von 25 Prozent eine Montagezeit von 44 Sekunden. Das bedeutet, dass rund 82 Schubkästen in einer Sunde montiert werden können. Mit der kleinen “InnoFit Start”-Montagehilfe benötigt der Tischler 69 Sekunden, montiert also rund 53 Schubkästen pro Stunde. Ganz ohne Verarbeitungslehren beläuft sich die Montagezeit für einen Schubkasten auf 110 Sekunden, so dass der Output bei ca. 33 Schubkästen pro Stunde liegt. Die angegebenen Montagezeiten können aufgrund individueller Gegebenheiten im Betrieb nach oben oder unten schwanken.
Mehr Informationen finden Sie im Hettich BlätterKatalog oder auf unserer Webseite www.hettich.com

Blue Max modular – Fünf Ausbaustufen für individuelle Maschinentechnik

Montag, 09. Juni 2008

Blue Max Modular von Hettich
Bohr- und Einpressautomaten stehen stellvertretend für andere verarbeiterspezifische Lösungen, mit denen Hettich die Rationalisierungsbestrebungen im Handwerk und Innenausbau auf ein Produkt konzentriert. Denn mit “Blue Max” können sowohl Beschlagbohrungen und die Lochreihe wirtschaftlich eingebracht als auch Scharniere, Montageplatten und Verbindungsbeschläge zusätzlich eingepresst werden. Der “Blue Max” ist mithin vom Verarbeiter für die Korpuskomplettmontage zu nutzen. Das neue modulare System bietet für jeden Anspruch die richtige Lösung.
Ob Basic, Basic Plus, Advanced, Advanced Plus oder Professional, “Blue Max modular” erleichtert in jeder Ausbaustufe die präzise Arbeit in der Werkstatt. Bei allen Modulen sparen wechselbare Bohrgetriebe Zeit bei der Umrüstung. Die einfache Maschineneinstellung und der pneumatische Niederhalter optimieren die Arbeitsabläufe. “Basic Plus” bietet zusätzlich eine 550 mm Tiefenverstellung mit LCD-Anzeige zur exakten Positionierung. Zusätzliche Verstellmöglichkeiten erleichtern die Bearbeitung der Werkstücke.
Bei der Ausbaustufe “Advanced” erleichtern der große Arbeitstisch und die seitliche Verstellung der Bohr- und Einpresseinheit um insgesamt 2250 mm mittels LCD-Anzeige die Arbeit, denn Werkstücke müssen kaum noch bewegt werden. Das rotierbare, individuell einstellbare Fixraster-Profil für vier verschiedene Grundeinstellungen bietet Komfort. “Advanced Plus” bietet zusätzlich zur Seitenverstellung eine 550 mm Tiefenverstellung, wobei ebenfalls eine LCD-Anzeige die exakte Positionierung vereinfacht. Vielseitige Verstellmöglichkeiten erlauben die komplette Bearbeitung der Werkstücke.
“Blue Max modular Professional” erweist sich als effizientes Bearbeitungszentrum in der Werkstatt. Der pneumatische Raupenantrieb ermöglicht, Lochreihen im System 32 zu bohren, wobei der Bohrautomat automatisch verfährt. Das fünfspindelige, horizontale Bohrgetriebe führt stirnseitige Dübelbohrungen aus.
Das neue modulare System richtet sich am individuellen Bedarf des Verarbeiters aus. Dabei lässt sich, egal für welche Ausbaustufe man sich entscheidet, Zeit sparen, die Präzision optimieren und das gesamte Handling erleichtern.
Mehr Informationen finden Sie im Hettich BlätterKatalog oder auf unserer Webseite www.hettich.com

Praxis Altbau – Preis für Produktinnovation: Bandsystem für Renovation ausgezeichnet

Dienstag, 06. Februar 2007

SIMONSWERK_Logo_B2.jpg 

Das Thema „Bauen im Bestand“ wird in Deutschland für die gesamte Bauwirtschaft zunehmend wichtiger. Unter dem Wettbewerbstitel „Praxis Altbau“ zeichnete der Bundesarbeitskreis Altbausanierung e.V. (BAKA) auf der Bau 2007 die 14 besten Ideen für „Innovative Produkte für das Bauen im Bestand“ aus. Aus über 100  Bewerbern wurde SIMONSWERK mit seinem Bandsystem für die Renovation nominiert und prämiert.

(weiterlesen…)

Die Welt der Bänder – www.simonswerk.de – www.bandsysteme.de

Montag, 09. Oktober 2006

SIMONSWERK_Logo_B1.jpg 

Mit zwei komplett aktualisierten Internetauftritten – der Unternehmenshomepage www.simonswerk.de und dem Produktinformationssystem www.bandsysteme.de – präsentiert sich SIMONSWERK, der führende Bandhersteller in Deutschland, ab sofort im world wide web. (weiterlesen…)

Optionale Stromzuführung in TECTUS versteckt

Dienstag, 22. August 2006

Architekten und Verarbeitern eröffnen sich ganz neue Perspektiven in der Gestaltung von flächenbündiger Raumstrukturen. Mit dem komplett verdeckt liegenden Türbandsystem TECTUS bietet sich nun optional die Möglichkeit ein verstecktes Kabelset zu integrieren. Mit der unsichtbaren Stromzuführung für Türen hat der Türbandhersteller SIMONSWERK eine einzigartige Innovation geschaffen, die nahezu unbegrenzte Möglichkeiten in der Raumgestaltung zulässt und gleichzeitig die Anforderungen an elektronische Schließ- und Sicherheitssysteme erfüllt. Damit setzt das Traditionsunternehmen aus Rheda-Wiedenbrück einen weiteren technischen Meilenstein und wird einmal mehr seiner Vorreiterrolle im Zusammenspiel von Funktion und Design gerecht. (weiterlesen…)

Prognose: Europäischer Büromöbelmarkt wächst bis 2008 um 12%

Donnerstag, 06. Juli 2006

Die aktuelle Studie der Interconnection Consulting Group, Wien, zeichnet ein sehr positives Bild zur Lage des Büromöbelmarktes in Westeuropa. Nach einem Wachstum von 2,5% im letzten Jahr rechnen die österreichischen Marktforscher mit einem Wachstum von durchschnittlich 3,9% in den kommenden drei Jahren. Als Grund für die Entwicklung werden die besseren ökonomischen Rahmenbedingungen genannt. Ganz wichtig ist auch die Erholung des deutschen Marktes, der 2005 um 3,7% zulegte. Doch nicht alle Produkte entwickeln sich im Verhältnis zum Gesamtmarkt. So weisen Stühle im Vergleich zu den Korpusmöbeln ein überdurchschnittliches Wachstum auf. Für die nächsten drei Jahre wird im Schnitt mit einem wertmäßigen Zuwachs von 8,5% gerechnet. Bei den Korpusmöbeln werden dagegen deutliche Zuwächse nur im Bedarf nach Besprechungstischen prognostiziert.

Quelle: Holz Zentralblatt online vom 06.07.2006

Hettich Universal Eckverbinder

Dienstag, 16. Mai 2006

Universal-Eckverbinder mit Abdeckkappe aus Kunststoff

Universal-Eckverbinder für kleine Korpusse und geringe Belastungen.

Mit Senkkopf-Schraube ø 3,5 mm zu befestigen.

Die Abdeckkappe wird einfach aufgeklipst und verdeckt so die Schrauben.

Bombensichere Fenster und Türen für das schottische Parlament SIMONSWERK Anwendungstechniker im Dialog mit dem Verarbeiter

Montag, 08. Mai 2006

Schottlands neues Parlament in Edinburgh gehört zu den herausragenden Bauwerken Großbritanniens. Die architektonischen Vorgaben sowie die Sicherheitsbestimmungen und baulichen Richtlinien stellten einige Herausforderungen an Bauherren, Architekten, Projektleiter und Handwerker. Dem Holzbauunternehmen Becker & Sohn aus Medebach, zuständig für einen großen Teil der bombensicheren Fenster und Türen, gelang es gemeinsam mit SIMONSWERK alle Anforderungen zu erfüllen. 

(weiterlesen…)